EinloggenRegistrieren · Hier findest Du die besten Bücher: Buchempfehlungen zu Deinen Lieblingsbüchern.
Mit Facebook einloggen
Dämmerung über Birma: Mein Leben als Shan-Prinzessin Inge Sargent

Dämmerung über Birma: Mein Leben als Shan-Prinzessin Buch

von
unbewertet
keine Bewertung
Deine Bewertung:

Dämmerung über Birma: Mein Leben als Shan-Prinzessin ist ein Werk von Inge Sargent. Es ist in der Kategorie Belletristik angesiedelt und ist bei Unionsverlag erschienen. Die hier genannte Ausgabe wurde 2006 veröffentlicht. Ob weitere Ausgaben veröffentlicht wurden, ist uns nicht bekannt.

Über das Buch:
Inge Sargent glaubt, sich in einem Märchen wiederzufinden, als sie 1953 mit ihrem birmesischen Ehemann im Hafen von Rangun einläuft und mit fürstlichen Ehren willkommen geheißen wird. Erst jetzt nämlich erfährt die junge Österreicherin, dass ihr Mann Sao Kya Seng, den sie als Studentin in den USA kennen gelernt hat, nicht nur Bergbauingenieur ist, sondern auch Prinz des birmesischen Bergstaates Hsipaw und Oberhaupt der Shan. Inge ist somit die""Mahadevi"", die Himmelsprinzessin. Schon bald sucht sie sich neue, eigene Aufgaben: Sie lernt Shan und Birmesisch, macht sich mit den Traditionen vertraut und engagiert sich in sozialen Projekten.
1962 findet das fortschrittliche Märchen ein grausames Ende: Sao Kya Seng wird nach dem Militärputsch verschleppt und ermordet; Inge Sargent gelingt mit ihren beiden Töchtern die Flucht indie USA. Bis heute wird sie als letzte Mahadevi von den Shan verehrt.

ISBN
9783293203570
Ausgabe vom:
Verlag:
Unionsverlag
Seiten:
288
Sprache:
Deutsch
Genre

Buchkritiken und Bewertungen aus der Community

Schreib' Deine Meinung zum Buch.

Diskussionen

Es gibt noch keine Diskussionen zu Dämmerung über Birma: Mein Leben als Shan-Prinzessin.
Sei der Erste und starte ein Thema.

Ausgaben des Buches

Dämmerung über Birma: Mein Leben als Shan-Prinzessin

Gebunden, 2006
ISBN: 9783293203570