EinloggenRegistrieren · Hier findest Du die besten Bücher: Buchempfehlungen zu Deinen Lieblingsbüchern.
Mit Facebook einloggen
Der Wald: Gedichte

Der Wald: Gedichte Buch

unbewertet
keine Bewertung
Deine Bewertung:

Uns ist bisher leider nicht bekannt, von wem Der Wald: Gedichte stammt. Es ist in der Kategorie Belletristik angesiedelt und ist bei Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag erschienen. Die hier genannte Ausgabe wurde 2008 veröffentlicht. Diese ist die einzige Ausgabe, die uns bekannt ist.

Über das Buch:
Der Wald: Ort für Entdeckungen und Erlebnisse zwischen Forsthäusern, Jägerhütten und Räuberhöhlen. Ein Ort zum Erholen und Ausruhen, Träumen und Besinnen. Aber auch: geheimnisumwittert, düster und dunkel. Und die Heimat von Elfen, Gnomen, Wichteln und anderen seltsamen Fabelwesen. Natürlich haben die Romantiker Tieck, Brentano und Eichendorff den Wald bedichtet. Aber auch Lasker-Schüler, Britting, Brecht, Fried, Celan oder H. Müller zogen - poetisch - gerne hinaus ins Grüne.

ISBN
9783150185469
Ausgabe vom:
Verlag:
Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag
Seiten:
123
Sprache:
Deutsch
Genre

Buchkritiken und Bewertungen aus der Community

Schreib' Deine Meinung zum Buch.

Diskussionen

Es gibt noch keine Diskussionen zu Der Wald: Gedichte.
Sei der Erste und starte ein Thema.

Ausgaben des Buches

Der Wald: Gedichte

Gebunden, 2008
ISBN: 9783150185469