EinloggenRegistrieren · Hier findest Du die besten Bücher: Buchempfehlungen zu Deinen Lieblingsbüchern.
Mit Facebook einloggen
Power Pack Computer: Mediengestütztes Präsentieren ab der Sekundarstufe I, m. CD-ROM Matthias Stober

Power Pack Computer: Mediengestütztes Präsentieren ab der Sekundarstufe I, m. CD-ROM Buch

von
unbewertet
keine Bewertung
Deine Bewertung:

Power Pack Computer: Mediengestütztes Präsentieren ab der Sekundarstufe I, m. CD-ROM ist ein Werk von Matthias Stober. Es ist in der Kategorie Lernen & Nachschlagen angesiedelt und ist bei Schöningh im Westermann erschienen. Die hier genannte Ausgabe wurde 2008 veröffentlicht. Ob weitere Ausgaben veröffentlicht wurden, ist uns nicht bekannt.

Über das Buch:
Kurzvorträge, Referate und Präsentationen nehmen in Schule und Beruf einen immer größeren Stellenwert ein. Oft setzen wir stillschweigend voraus, dass unsere Schülerinnen und Schüler die damit verbundenen Techniken und Methoden beherrschen und problemlos umsetzen können. In der Unterrichtspraxis zeigt sich aber, dass es auch im Zeitalter von leistungsstarken Suchmaschinen und aufwändigen Präsentationsprogrammen Defizite im Bereich der Informationsbeschaffung, der Selektion und der Aufbereitung der Inhalte gibt. Power Pack Computer versucht diese Lücke zu schließen und zeigt den Schülerinnen und Schülern einen möglichen Weg von der ersten Idee bis hin zum fertigen Vortrag.In diesem Arbeitsheft begleiten wir die Jugendlichen Kim und Jan, die beispielhaft einen Vortrag zum Thema 'Berlin - unsere Hauptstadt"" erstellen. Dabei werden die beiden von verschiedenen Experten unterstützt, die ihnen immer wieder mit Tipps und Anregungen zur Seite stehen und ihnen helfen, ihre Arbeit möglichst effektiv zu erledigen. Gemeinsam mit den Protagonisten beginnen die Schülerinnen und Schüler, ihr selbst gewähltes Thema einzugrenzen und sowohl in Bibliotheken als auch im Internet nach Informationen zu suchen. Die Präsentation wird nun sinnvoll gegliedert und es werden Überlegungen zum geschickten Medieneinsatz angestellt. Erst dann kommt das Programm PowerPoint 2003 beim Erstellen der Folien zum Einsatz, die dann ggf. noch aufwändig animiert und interaktiv verknüpft werden. In den folgenden Modulen setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Bearbeitung von Bildern und der grafischen Auswertung von Daten mit der Tabellenkalkulation Excel 2003 auseinander. Abschließend gehen die Experten mit den Jugendlichen noch einmal den gesamten Vortrag durch und geben Tipps zur letzten Vorbereitung, zur Körpersprache und Sprechtechnik.Das Arbeitsheft umfasst insgesamt sieben in sich abgeschlossene Module, die auch einzeln erarbeitet werden können. Um sich dem schulischen Alltag weiter anzupassen, sind die einzelnen Module in Kapitel unterteilt, die jeweils ca. eine Unterrichtsstunde umfassen. Im Sinne der Binnendifferenzierung, die gerade im Bereich der computergestützten Techniken unerlässlich ist, finden sich in jedem Kapitel zusätzliche Aufgaben, die eine Vertiefung oder Erweiterung ermöglichen. Am Ende jedes Kapitels haben alle Schüler ein Teilprodukt ihrer Präsentation erstellt, das dann mit den Anregungen im Heft auf vielfältige Art und Weise besprochen werden kann. Obwohl innerhalb dieses Heftes der Schwerpunkt auf den computergestützten Verfahren liegt, werden auch die konventionellen Methoden der Informationsbeschaffung und Präsentation thematisiert. Computertechnisch werden von den Schülerinnen und Schülern nur einige Grundkenntnisse des Betriebssystems Windows und der Textverarbeitung Word erwartet, wie sie beispielsweise im Arbeitsheft 'Power Pack Computer - Ein Lehrgang zur Textverarbeitung für die Klassen 5 und 6"" vermittelt werden. Dennoch werden auch Computerexperten interessante Tipps bekommen. Als Beispiele seien hier der Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen oder der Einsatz mehrerer Bildschirme innerhalb einer Präsentation genannt.Die beiliegende CD-ROM wurde größtenteils mit den im Heft vermittelten Möglichkeiten des Programms PowerPoint 2003 erstellt. Sie enthält das gesamte Bild- und Datenmaterial zu den einzelnen Modulen, sämtliche Beispielpräsentationen und Musterlösungen, mehrere Arbeitsblätter und ein interaktives Glossar, in dem die benutzten Fachbegriffe noch einmal nachgeschlagen werden können. Neben Microsoft Office 2003 werden im Heft die Programme IrfanView und Gimp verwendet, die kostenfrei aus dem Internet heruntergeladen werden können.Inhaltsübersicht:- Eine Präsentation - was ist das überhaupt?- Wer sucht, der findet! - Informationen suchen und verwalten- Planlos? - Eine Gliederung erstellen- Nicht nur für Profis - Präsentieren mit dem Computer- Maus statt Pinsel - Bilder digital bearbeiten- Ordnung im Datenchaos - Daten in Tabellen und Diagrammen übersichtlich darstellen- Kurz vor Schluss - die letzten Vorbereitungen

ISBN
9783140275026
Ausgabe vom:
Verlag:
Schöningh im Westermann
Seiten:
102
Sprache:
Deutsch

Buchkritiken und Bewertungen aus der Community

Schreib' Deine Meinung zum Buch.

Diskussionen

Es gibt noch keine Diskussionen zu Power Pack Computer: Mediengestütztes Präsentieren ab der Sekundarstufe I, m. CD-ROM.
Sei der Erste und starte ein Thema.